Diebe mit eleganten Rolltoren und Gittern aus Kliniken fernhalten.

Leider kommt es immer häufiger vor, dass Diebe in Kliniken eindringen, und trotz Alarmen oft in der Lage sind, technische Ausrüstung zu stehlen.
Daher ist es wichtig, Einbrüche und Diebstähle mit dem richtigen Diebstahlschutz zu verhindern, damit keine wichtigen Geräte aus Kliniken gestohlen werden, die Terminabsagen oder den Verlust eines Kundenstamms zur Folge haben.

Die Diebstahlsicherung kann aus mehreren Elementen bestehen und je nach den Bedürfnissen und der Innenausstattung der einzelnen Kliniken variieren. Mit Alux-Sicherungsgittern und Rolltoren erhalten Sie jedoch einen einfachen Schutz, der die Diebe physisch vor Einbrüchen abhält, statt eines Alarms, der erst ertönt, wenn die Diebe schon im Gebäude sind. Darüber hinaus haben Gitter vor Fenstern und Türen, eine abschreckende Wirkung und Diebe somit von einem Einbruchsversuch abhalten.

Unsere Lösungen sind in Bezug auf Design, Funktion und Bedienung maßgeschneidert und nach den neuesten EU-Standards zertifiziert. Daher kann Alux Ihnen mit in RC2, RC3 und RC4 zugelassenen Gittern und Rolltoren Sicherheitslösungen anbieten, die den Anforderungen Ihres Versicherungsunternehmens entsprechen.

Hier erfahren Sie mehr über RC-zertifizierte Gitter. 

Bei Alux konzentrieren wir uns auf die optimale Integration der Gitter und passen alle Lösungen an Ihre Bedürfnisse und das Gebäude an, damit die Sicherheit der Klinik im täglichen Leben so diskret und elegant wie möglich erscheint.

Unten sehen Sie ein Beispiel, für welche Diebstahlsicherung sich ein Zahnarzt nach Einbrüchen und Diebstählen in seiner Praxis entschieden hat.

Diebstahlsicherung in der Zahnklinik Middelfart

 

+45 70 26 21 40

Wir benutzen Cookies!
Cookies sind notwendig, damit unsere Homepage korrekt funktioniert. Sie sammeln Wissen über Ihre Anwendung.
Wenn Sie sich weiter auf dieser Seite einklicken, stimmen Sie der Cookie-Anwendung zu. Lesen Sie hier etwas über unsere Cookie-Politik